ÜBER MICH

 

 

Ich absolvierte meine Ausbildung zur Physiotherapeutin am Landeskrankenhaus STEYR/Oberösterreich in den Jahren 1989 - 1992 und diplomierte dort mit ausgezeichnetem Erfolg.



Schon während der Zeit an der Akademie für Physiotherapie entwickelte sich mein Interesse in Richtung Neurologie, was ich dann in meiner Anstellung am Krankenhaus Steyr weiterführte.

Ich war dort 4 Jahre in den Abteilungen Neurologie und Innere Medizin beschäftigt.



Es folgten verschiedenste Weiterbildungen im Bereich der Neurologie, funktionellen Konzepten wie Analytische Biomechanik, FB nach Klein-Vogelbach, eine Zertifizierung in APM nach Penzel und vieles mehr.



Nach der Geburt meiner beiden Töchter kehrte ich an das Landeskrankenhaus Steyr zurück und bin dort seither für die poststationäre Betreuung der neurologischen Patienten zuständig.



Seit dieser Zeit betreibe ich auch eine eigene Praxis in meinem Heimatort BAD HALL und betreue dort Patienten mit orthopädischen, traumatologischen und neurologischen Problemen aber vor allem auch Klienten mit gynäkologischen Erkrankungen, nach abdominalen Operationen und begleite schwangere Frauen vor und nach der Geburt.

Weiters betreue ich auch besonders gerne Kinder mit orthopädischen und neurologischen Krankheitsbildern.



Seit 2003 beschäftige ich mich auch intensiv mit Cranio Sacral Therapie,  Viszerale Manipulation und unterrichtete von 2010 bis 2012 als Instruktorin für Viszerale Manipulation. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Ausbildung liegt in verschiedensten Osteopathischen Techniken, wie Nervenmobilisation, Gelenksmobilisation nach Barral, Muscle Energy, usw.



Die Herausforderung der Unterrichtstätigkeit bereitet mir besondere Freude und Ausgleich zur intensiven Arbeit mit meinen Patienten.